Positionslichter für Randbögen (Flügelendleuchten)

EPL

Das EPL ist in hochoptischem, kratzfestem Kunststoff vergossen. Das komplette Steuerelement ist im vergossenen ACL integriert, somit ist der benötigte Platzbedarf mit den Ausmaßen des ACL festgelegt.

Das EPL besitzt ein brillantes grünes und rotes Licht mit aufmoduliertem Blinkimpuls für eine bessere Wahrnehmung. Es hat einen definierten Leuchtwinkel von 110° gemäß den Bestimmungen der allgemeinen Luftfahrt.

Die Flügelendleuchten sind zum einfachen Anschluss an ein zweiadriges Kabel mit mindestens 0,4 mm² Leiterquerschnitt bereits vorverdrahtet. Einfache Montage durch eine Zentralbefestigungsschraube und zusätzlicher Verklebung mittels Silikon. Eine Montageanleitung und der zur Montage benötigte Schrumpfschlauch sind dem EPL beigefügt.

 

 

Montageanleitung

Montageanleitung-EPL.pdf
WiringDiagram-EPL.pdf

 

 

Technische Daten

Farbe :   rot und grün
Betriebsspannung :   10 -17 Volt Gleichspannung (DC), typisch: 12,8 - 13,4 Volt (Bordnetz)
Leistungsaufnahme :   je EPL ca. 4,5 Watt
Abmessungen :   93 x 40 x 28 mm (L x B x H)
Gewicht :   ca. 78 Gramm mit Anschlusskabel
Garantie :   5.000 Betriebsstunden oder max. 3 Jahre