Thiesen Electronics GmbH - Die Pioniere der LED-Flugzeuglicht-Technologie!

EPL2is - Elektronisches Positionslicht

EPL2is - Positionslichter mit Power-Beams

EPL2is

Das seit Jahren bewährte EPL2 haben wir jetzt weiterentwickelt, so dass es ein vollwertiges Mitglied unseres Systems der "Intelligenten Synchronisation" ist. Zusätzlich wurde die Helligkeit der Powerbeams durch eine spezielle, von uns neu entwickelten Linsen-Optik erhöht.

Das EPL2is ist zusammen mit der Steuerelektronik in hochoptischem, kratzfestem Expoxydharz verogssen.

Die Hochleistungs-LEDs erzeugen ein brillantes grünes und rotes Licht mit aufmoduliertem Blinkmodus für eine bessere Wahrnehmung.

Die Flügelendleuchten sind zum einfachen Anschluss an ein zweiadriges / dreiadriges Kabel mit mindestens 0,4 mm² Leiterquerschnitt bereits vorverdrahtet. Einfache Montage durch eine Zentralbefestigungsschraube und zusätzlicher Verklebung mittels Silikon. Eine Montageanleitung und der zur Montage benötigte Schrumpfschlauch sind dem EPLis beigefügt.

Synchronisationsleitung

Das EPL2is besitzt eine zusätlzliche Synchronisationsleitung (gelb) um das linke und rechte EPL2is zu synchronisieren (siehe Verdrahtungsplan). Es ist nicht zwingend notwendig die Synchronisationsleitung anzuschließen, da das EPL2is auch dann noch problemlos funktioniert.Wird die Synchronisationsleitung nicht angeschlossen (asynchroner Modus), müssen die Enden der gelben Anschlusskabel isoliert werden.

Intelligente Synchronisation

Die Integration unserer bewährten Intelligenten Synchronisation, ermöglicht die zeitlich gestaffelte Synchronisation der Stromaufnahme der einzelnen Antikollisionsleuchten, um eine Überlastung der Einheit Batterie/Generator zu verhindern.

Montageanleitung

Mounting-Instruction-EPL-2is.pdf

WiringDiagram-IS.pdf

Technische Daten

Bezeichnung Beschreibung
Farbe rot und grün
Betriebsspannung 10 -17 Volt Gleichspannung (DC), typisch: 12,8 - 13,4 Volt (Bordnetz)
Leistungsaufnahme je EPL ca. 4,5 Watt
Abmessungen 89 x 45 x 34 mm (L x B x H)
Gewicht ca. 76 Gramm mit Anschlusskabel
Garantie 5.000 Betriebsstunden oder max. 3 Jahre